Alles über den Meister des anspruchsvollen Trashfilms

 

 

Teuflische Klasse
 

Teuflische Klasse

 

Originaltitel: Dangerously Close
Drehjahr: 1986
Covertext: Die Vista Verde Highschool ist eine Elite-Schule, in der die "Sentinels" - "Die Wächter" - unter den Mitschülern für Recht und Ordnung sorgen. Eine Selbstschutzorganisation, die mit Gewalt und Terror ihre Vorstellungen von der "Herrenklasse" durchsetzen möchte. Mit geistiger Überlegenheit und massiver Brutalität beherrschen sie das Schulleben. Um ihre rechtsradikalen Ziele schneller zu erreichen, versuchen sie, Donny Lennox, den liberalen Herausgeber der Schülerzeitung auf ihre Seite zu ziehen. Noch ahnt Donny nichts von den nächtlichen "Guerilla"-Kriegsspielen seiner neuen Freunde, die in den umliegenden Wäldern Jagd machen auf "Andersartige". Doch als zwei Schüler ermordet aufgefunden werden und Donny's bester Freund verschwindet, entdeckt er die Wahrheit. Über die Mörder - und über sich selbst...
Deutsche Fassung: Cannon/ VMP (VHS)
FSK 18
ungekürzt
Drehbuch: Scott Fields
Marty Ross
John Stockwell
Kamera: Walt Lloyd
Musik: Michael McCarty
Produktion: Susan Hoffmann (Associate Producer)
Karen Koch (Associate Producer)
Menahem Golan (Executive Producer)
Yoram Globus (Executive Producer)
Harold Sobel
Darsteller: John Stockwell
J. Eddie Peck
Carey Lowell
Bradford Bancroft
Don Michael Paul
Thom Mathews
Anthony DeLongis
Dedee Pfeiffer
Anmerkungen: Etwas unausgegorene Mischung aus Highschool-Film und Action-Thriller.

 

 

© 2004 Pyun-Team
Optimiert für eine Bildschirmauflösung von 1024 x 786 Pixeln und
Internet Explorer 5.5